Aktivitäten

Neben alltäglichen Aktivitäten, wie das Hören einer Geschichte zur Teepause oder Bewegungsspiele auf Spielplätzen und der Sporthalle in Sünna, stehen im Hort verschiedene Projekte auf dem Plan.

Bisher gab es beispielsweise ein Projekt zum Wasser mit Basteleien, einer Dominowelle und dem Suchen von Wasser in Sünna. Außerdem bastelten die Kinder Herbstbäume und stellten Schleim her.

 

Wie im letzten Schuljahr fand der Spielzeugflohmarkt wieder großen Anklang bei den Kindern. Es wurde fleißig verkauft und gekauft.

Die Weihnachtsfeier fand mit allen Hortkindern in der festlich dekorierten Aula statt. Ein kleines Programm unterstützte die weihnachtliche Stimmung. Außerdem brachte der Weihnachtsmann zahlreiche Geschenke.

 

Neben den Projekten finden verschiedene AG´s statt. Die Theatergruppe probte fleißig.

Außerdem waren die Kinder der Näh-AG jeden Donnerstag begeistert bei der Sache.

 

Während der Faschingszeit gab es auch eine Kostümparty mit sehr vielfältigen Kostümen in allen Farben des Regenbogens.

 

Im Rahmen des 90. Geburtstages unserer Grundschule und der Projektwoche „Schule früher und heute“ fanden im Hort ebenfalls passende Spiele von früher statt. Am letzten Tag vor den Osterferien durften die Kinder außerdem noch kleine Ostergeschenke suchen.

 

Die Osterferien standen im Hort unter dem Thema „Kräuter“. Die Kinder sammelten Wildkräuter, bereiteten daraus Leckereien zu oder nutzten die Kräuter zum Basteln.